Projektübersicht

Eine neue Schaukel für die „Kleinen Freunde“ e.V.
Unsere in die Jahre gekommene Schaukel ist leider nicht mehr zu retten und muss durch eine Neue ersetzt werden. Zudem sind noch einige Reparaturen an weiteren Spielgeräten notwendig.
Aber, wie in fast allen sozialen Einrichtungen, reicht es nur für das Notwendigste.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Kleine Freunde, Kita, Schaukel
Finanzierungs­zeitraum: 26.03.2019 08:02 Uhr - 26.06.2019 08:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Eine neue Schaukel für die „Kleinen Freunde“ e.V.

Unsere in die Jahre gekommene Schaukel ist leider nicht mehr zu retten
und muss durch eine Neue ersetzt werden.

Zudem sind noch einige Reparaturen an weiteren Spielgeräten notwendig,
bevor diese vom TÜV gesperrt werden, z.B. die Restaurierung der Holzspielhäuser,
die Umrandung des großen Sandkastens und die Erweiterung des Sonnensegels.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel des Projektes ist, unseren 34 „Kleinen Freunden“ ihr tolles Außengelände zu erhalten.

Spielen und vor allem Bewegung ist wichtig für die Entwicklung unserer Kinder
und Toben macht draußen am meisten Spaß!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unser weitläufiges Außengelände bietet jedem Kind die Möglichkeit, die Natur in einem behüteten Umfeld mit allen Sinnen zu erleben und zu erfahren.

Dafür brauchen wir entsprechende Spielgeräte, die keine Gefahrenstellen für die Kinder bieten. In Verbindung mit einer sinnvollen Gestaltung unserer Außenanlage.

Unabdingbar dafür ist eine Schaukel, das weiß jedes Kind.

Aber, wie in fast allen sozialen Einrichtungen,
reicht es nur für das Notwendigste.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die gesamten Einnahmen fließen in die Anschaffung der neuen Schaukel.

Sollten darüber hinaus noch finanzielle Mittel zur Verfügung stehen,
werden wir diese für weitere Instandhaltungen der Spielgeräte verwenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Vorstand der Kindertagesstätte „Kleine Freunde“ e.V.

Sowie dem pädagogischem Team der Einrichtung.

Und natürlich unsere 34 wunderbaren „Kleinen Freunde“!