Projektübersicht

Über 3000 Kinder haben in den letzten Jahren die WDL-Freizeiten auf dem Schwelmersiepen besucht. Die Freizeiten von WDL wachsen deutschlandweit. AdventureWorx, der Unterstützerverein für die Freizeiten auf dem Schwelmersiepen würde für 2020 gerne eine neue Beschallungsanlage anschaffen, damit alle Einsatzorte mit ausreichend Material bestückt werden können. Wenn du dich für Jugend- und Kinderfreizeiten begeisterst, dann ist das genau dein Projekt.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Beschallungsanlage, KidsCamp, Sommerfreizeit, Schwelmersiepen, WDL
Finanzierungs­zeitraum: 20.01.2020 11:59 Uhr - 20.04.2020 11:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 15.02.2020 - 15.05.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Für viele Kinder aus Nah und Fern werden auf dem Hof Schwelmersiepen verschiedene WDL-Freizeiten (Wort des Lebens e.V.) angeboten. Diese gemeinnützigen Angebote gehören zur Förderung der Jugendhilfe und zur Förderung der Religion. Der Förderverein AdventureWorx möchte für die Sommerfreizeiten 2020 eine Beschallungsnlage zur Verfügung stellen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten Kindern und Jugendlichen Raum schenken, in dem sie ganzheitlich wachsen.Wir möchten ihnen Ressourcen und Inspiration anbieten, die sie dabei unterstützen. Unser Menschenbild ist dabei geprägt von unserem christlichen Glauben. Das Angebot gilt für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Hast Du selber in der Vergangenheit bei WDL lebensverändernde Begegenungen mit Gott und jungen Menschen erlebt? Dann weißt Du aus eigener Erfahrung, warum es sich lohnt, WDL und seinen Auftrag zu unterstützen.

Ihr werdet empfangen, damit Ihr umso großzügiger geben könnt. Und wenn wir Eure Gabe denen bringen, die sie nötig haben, werden sie Gott von Herzen danken. (2. Korinther 9,11)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird eine Beschallungsanlage für die Kids Camp Sommerfreizeiten angeschafft.

Falls das Projekt überfinanziert wird, dann werden weitere Module für die Beschallungsanlage zugesteuert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der gesamte Vorstand von "AdventureWorx" und die einzelnen Leiter*innen der Sommerfreizeiten.